Blog

In diesem Blog werde ich Fragen stellen, Notizen machen und Infos sammeln rund um die Medizin der Arbeit.

Inspiration für unterwegs - Schön, wenn Sie reinlesen!

Modus der Arbeit

Kaum ist der erste Arbeitstag vollbracht, fühlt man sich als habe man niemals Urlaub gehabt. Alles beim Alten.
Ist doch sehr interessant. Ich habe es an mir beobachtet, von Coachées gehört und auch meine SeminarteilnehmerInnen haben geklagt. Woran liegt das? Meine These lautet: Am Modus! Wir rasten in unserem Arbeitsmodus ein, der Anspannung, Überlastung und all solche Phänomene beinhaltet, der aber möglicherweise gar nichts mit unserem aktuellen Befinden und Erholungsstand zu tun hat. Sondern, es fühlt sich nur so an!

Das heißt im Umkehrschluss der Hebel ist das Befinden im Arbeitsmodus, das sich ändern darf, indem man sich die Arbeit versüsst: Genug Pausen, angenehme, inspirierende Kontakte, Fokus auf die Aspekte die Freude machen, mit den Herausforderungen spielen und in unbeobachteten Momenten den Papierkorb kicken ; )

Glück auf! Neue Runde!

Gerne dürfen Sie auch unseren Newsletter abbonieren

Für regelmässige Ein- und Ausblicke abonnieren Sie unseren Newsletter. Er kommt im Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

* Pflichtfeld

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten - Natalie Golob | Vitale Arbeitskultur:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

va_testlogo_trans_white

Kontakt

Schoppershoftstr. 39, 90489 Nürnberg

festnetz: 0911 3 66 58 52

mobil: 0174 9 44 24 84

natalie.golob@vitale-arbeitskultur.de

Copyright 2018 vitale-arbeitskultur ©  All Rights Reserved