Blog

In diesem Blog werde ich Fragen stellen, Notizen machen und Infos sammeln rund um die Medizin der Arbeit.

Inspiration für unterwegs - Schön, wenn Sie reinlesen!

Medizin der Arbeit

Wir brauchen gute Arbeit, dann kann sie zur Medizin werden. Für uns selbst, unsere Mitmenschen und sogar die Welt.

Denn:

1. Arbeit ist gesund.

Gut dosiert und unter passenden Bedingungen getan, ermöglicht sie uns jede Menge Wachstum, im besten Fall Entfaltung, gibt uns Gelegenheit uns ein zu bringen und unsere Wirksamkeit unter Beweis zu stellen. Wir gehören dazu, lernen Kollegialität und den Umgang mit Konflikten. Im allerbesten Fall hat das was, wir tun, Sinn und ernährt uns. Was wollen wir mehr?
Wir wollen genau das – Zeit, damit anzufangen.

2. Arbeit ist wertvoll.

Sehen Sie sich an dem Ort, an dem Sie gerade sind, einmal um…
Wieviele Arbeitsstunden stecken allein in diesem Raum?
Alle Gegenstände, der Rechner, vor dem Sie sitzen, die Bücher im Regal, die Kleidung,
die Sie tragen, ihre Frisur und die Ihrer Kollegen…
Und wo wären wir ohne unseren guten Zahnarzt?
Wie viele Ideen, Handgriffe, Tagwerke, wie viel Lebensleistung,
wie viele Menschen in unfassbar vielen Arbeitsstunden Dinge erschaffen, Dienstleistungen erbringen, Innovationen auf den Weg bringen? Jeden Tag.
Und wir brauchen Lösungen für viele neue Fragen und Herausforderungen, denn…

3. So leicht ist es nicht.

Politischer und gesellschaftlicher Wandel, digitale Transformation, das schöne neue Wort Disruption rütteln an unseren Gewissheiten und fordert uns maximal heraus. Gleichzeitig wächst das Neue, kein Monat vergeht ohne eine Veranstaltung zum Thema new work. Wir sind dabei unsere Arbeitswelt neu zu erfinden und wandern dabei auf einem schmalen Grad. Zwischen agressiven Märkten und dem bedingungslosen Grundeinkommen. Zwischen burn-out und Leidenschaft. Wo geht es weiter? Wie können wir die Chance nutzen ohne uns restlos zu verkaufen? Lassen Sie uns darüber nachdenken. Inspirationen dazu finden Sie regelmässig in meinem Blog.

Die Medizin der Arbeit wirkt.

Mit meinem Angebot unterstütze ich die 4 Bereiche Präsenz, Interaktion, Führung und Entwicklung, die entscheidend für die Vitalität einer Unternehmung sind. Meine Arbeit verpflichtet sich in allen angebotenen Formaten dem Dialog von Mensch und Organisation als Basis für die Medizin der Arbeit.

Gerne dürfen Sie auch unseren Newsletter abbonieren

Für regelmässige Ein- und Ausblicke abonnieren Sie unseren Newsletter. Er kommt im Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

* Pflichtfeld

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten - Natalie Golob | Vitale Arbeitskultur:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

va_testlogo_trans_white

Kontakt

Schoppershoftstr. 39, 90489 Nürnberg

festnetz: 0911 3 66 58 52

mobil: 0174 9 44 24 84

natalie.golob@vitale-arbeitskultur.de

Copyright 2018 vitale-arbeitskultur ©  All Rights Reserved